Brandschutzerziehung Hort Sonnenland Potsdam

In der Woche vom 29.09.2014 bis zum 02.10.2014 findet die Brandschutzerziehung im Hort Sonnenland in Potsdam statt. Jeden Tag kommen neue Bilder dazu. Wie sie sehen haben die Kinder viel Spaß. Am Ersten Tag wurde mit den Kindern erarbeitet was Flucht und Rettngswege sind und wie man diese auch in unbekannten Objekten erkennen kann. Am zweiten Tag ging es darum den Notruf 112 zu üben. Am vorletzten Tag durften die Kinder unter fachlicher Anleitung mit Züdhölzern eine Kerze Entzünden und natürlich auch wieder löschen. Am heutigen letzten Tag erlebten die Kinder wie ein Feuerwehrmann in seiner schweren Einsatzkleidung aussieht, wie er sich mit Athemschutzgerät anhört und durften auch mal selbst erleben, was die Einsatzkräfte bei einem Brand so alles bei sich tragen müssen.

 

Vielen Dank an das nette Team des Hort Sonnenland.

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}